Kärntner Holstein-Verband - Logo
Seit 1965 im Dienste der
Rinderzucht für Sie im Einsatz
Rinderzuchtverband Holstein Kärnten

Unser Service: die Zuchttier-Vermarktung Internationale Vermarktung von allen Kategorien der Holstein- und Jersey-Rindern

Alle Mitglieder unseres Verbandes aus Kärnten haben die Möglichkeit, sämtliche Kategorien von Holstein- und Jerseyrindern über den Verband vermitteln zu lassen. Um die Abwicklung schnellstmöglich durchzuführen, bitten wir Sie, die Lebensnummer sowie die Belegdaten der Rinder an uns zu melden. Die Tiere werden dann von uns besichtigt und weitervermittelt.

Nutzen Sie unsere Erfahrung auch bei der Zuchttier-Vermarktung Wir übernehmen die Vermittlung von Holstein- und Jersey-Rindern:

Sie haben Fragen zur Vermarktung? Rufen Sie uns jetzt in Gummern (Kärnten) unter der Rufnummer +43 (0) 4258 / 238 an oder schreiben eine E-Mail an office@holstein-kaernten.at.

Kurzer Rückblick auf die Zuchttier-Vermarktung unseres Verbandes in Kärnten

Im Jahr 2015 wurden 909 Zuchttiere über den Kärntner Holstein Verband vermittelt, 320 Stück gingen in die Exportländer Italien, Slowenien, Algerien, Georgien, Kroatien, Marokko und Usbekistan – 589 Zuchttiere innerhalb Österreichs.

Im Jahr 2016 wurden 770 Zuchttiere über den Kärntner Holstein Verband vermittelt, 294 Stück gingen in die Exportländer Italien, Slowenien, Algerien, Georgien, Kroatien, Marokko und Usbekistan – 476 Zuchttiere innerhalb Österreichs.

Im Jahr 2017 wurden 1.094 Zuchttiere über den Kärntner Holstein Verband vermittelt, 600 Stück gingen in die Exportländer Italien, Slowenien, Ungarn, Slowakei, Mazedonien und Usbekistan – 494 Zuchttiere innerhalb Österreichs.

Aktuelles

Hier finden Sie unsere nächsten Termine im Überblick.

Neue BVD Verordnung

BVD Ausnahmeregelung für Kärnten Mit der Kundmachung in den amtlichen Veterinärnachrichten vom 5…

… mehr erfahren
Die Jungzüchter Profis als Preisrichter

Die Königsdisziplin der Rinderzucht als Abschluss einer erfolgreichen Bildungssaison Eine kleine Gruppe an Jungzüchterprofis stellte sich der Herausforderung des Preisrichtens – der Königsdisziplin der Rinderzucht – am letzten Mai-Wochenende in der Berufsschule Schärding. Zu Beginn wurden die TeilnehmerInnen gezielt auf die Exterieurmerkmale und die Lineare Nachzuchtbeschreibung der drei Hauptrassen Fleckvieh, Braunvieh und Holstein von den drei Fachmännern Ing…

… mehr erfahren
ZAR-Kuhrier-Ausgabe-7-2018.

Aktuelle Themen in dieser Ausgabe: - Jungzüchterprofi: Finale in der Königsdisziplin - Blick auf die Zukunft der GAP - Gastkommentar von DI Johannes Fankhauser, Sektionsleiter der Sektion II, Landwirtschaft und Ländliche Entwicklung, BMNT - Biobetriebe in Österreich: Plus 6% - EFFAB: Generalversammlung in Wien - Weltmilchtag stellt Milch in den Fokus - Stefan Lindner neu im AAC-Vorstand - Kooperationsgespräche in Ankara, Türkei - Zuchtviehmarketing in Serbien - Treffen mit Ukrainischer Vize-Ministerin - Josef Moosbrugger ist neuer LK-Präsident - 70 Jahre Österreichische Tierärztekammer - Die Jungzüchterprofi-AbsolventInnen haben das Wort … - Erfolgreiches Jahr der Grauviehzüchter - Rinderbestand per 1…

… mehr erfahren
Unser Bild der Woche

Die Tiere sind großteils auf den Almen angekommen. Das Bild der Woche zeigt die Kinder von Familie Totschnig aus Osttirol. Diese Bild sagt mehr als tausend Worte. Man sieht wie unsere

… mehr erfahren
Unsere Termine

Hier finden Sie unsere nächsten Termine im Überblick.

  • 23 Aug
    Züchterausflug nach Slowenien, Italien u. Südtirol
  • 26 Oct
    Dairy Grand Prix Austria mit Elite Auktion, Traboch, Steiermark
Verkaufstiere gleich anmelden
Hier gelangen Sie zur Anmeldung
Goldwyn TIRENA EX-90
Holstein und Jersey Kühe
Holstein Kärnten
Holstein Kärnten