Kärntner Holstein-Verband - Logo
Seit 1965 im Dienste der
Rinderzucht für Sie im Einsatz
Rinderzuchtverband Holstein Kärnten

Rinderzuchtverband Kärnten Leistungsbericht 2019

Holstein

  • Die 5.893 Holstein – Herdbuchkühe in Kärnten, erreichten im abgelaufenen Kontrolljahr 2018/19, bei 4.858 Vollabschlüssen, eine Durchschnittsleistung von:
    9.111 Mkg 4,10 F% 373 Fkg 3,30 E% 301 Ekg = 674 F+Ekg
  • Die Leistungsveränderung der Holsteinkühe im Kontrolljahr beträgt:
    -75 Mkg +0,01 F% -3 Fkg -0,02 E% -4 Ekg = -7 F+Ekg
  • Die Durchschnittsleistung der 1.459 Erstlingskühe beträgt:
    8.259 Mkg 4,01 F% 331 Fkg 3,31 E% 273 Ekg = 604 F+Ekg
  • Die Leistungsveränderung der Erstlingskühe im Kontrolljahr beträgt:
    -69 Mkg -0,02 F% -5 Fkg -0,02 E% - 4 Ekg = -9 F+Ekg

Jersey

  • Die 208 Jersey - Herdbuchkühe in Kärnten erreichten im abgelaufenen Kontrolljahr 2018/19, bei 156 Vollabschlüssen eine Durchschnittsleistung von:
    6.377 Mkg 5,19 F% 331 Fkg 3,97 E% 253 Ekg = 584 F+Ekg
  • Die Jerseykühe erreichten eine Leistungssteigerung von:
    +95 Mkg -0,07 F% +1 Fkg +0,00 E% +4 Ekg = +5 F+Ekg

Downloads zum Leistungsbericht 2019

Aktuelles

Hier finden Sie unsere nächsten Termine im Überblick.

ZAR-Kuhrier Ausgabe 7/2020

Aktuelle Themen in dieser Ausgabe:   - ZAR-GV im Zeichen der Herkunftskennzeichnung - Zuchtrindervermarktung im Sicherheitsmodus - Datenvernetzung spart Zeit auf dem Milchviehbetrieb - Zuchtrinder als wertvolles „Saatgut“ für Aserbaidschan - Aus Braunvieh wird Brown Swiss - Holstein und Jersey Sommersitzung - Holsteinkuh NELLY VG-86 schreibt Weltrekord - LKV Austria – Bio-Zertifizierung auf Augenhöhe - AAC stellt Weichen für Neupositionierung - Neue Führung beim Bundesverband Rind und Schwein - ZAR-Verstärkung für Bildung international - Messe AGRARIA auf 2022 verschoben - Noch Restplätze für Master-Training Kuhsignale   Einen interessanten Einblick wünscht Ihnen das Team der RINDERZUCHT AUSTRIA!

… mehr erfahren
HOLSTEIN AUSTRIA beschließt Herkunftskennzeichnung

In der Vorstandsitzung am 7.Juli 2020 in Dürnstein, haben die Vertreter der österreichischen Holstein- und Jerseyzüchter einstimmig die Einführung der Kennzeichnungspflicht beschlossen. Mit dieser Beschlussfassung wurde den Initiativen der Rinderzucht Tirol, der Interessensvertretung und von Land schafft Leben, Rechnung getragen. Gemeinsam fordern wir die verpflichtende Herkunftskennzeichnung auf dem Teller Nachdem uns der Würgegriff von Corona ein wenig loslässt, geht es wieder weiter in der Diskussion zu den Themen Tiertransporte, Tierwohl, Billig-Importe……

… mehr erfahren
Holstein und Jersey Sommersitzung inmitten der Wachauer Weinberge

Am 7. und 8. Juli trafen sich die Vorstandsmitglieder der ARGE und die jeweiligen Zuchtverantwortlichen der Zuchtorganisationen zur alljährlichen Sommersitzung in Dürnstein in der Wachau. In der Vorstandssitzung wurden wichtige Themen wie Zuchtprogramm, KuhVision und die mögliche Herdentypisierung als Werkzeug für die gezielte Paarung mittels Anpaarungsprogramm besprochen und diskutiert…

… mehr erfahren
Unser Bild der Woche
Kalbin auf der Alm

Das Bild der Woche übermittelte uns Stephanie Zarfl anlässlich einer Wandertour auf dem Palnock. Danke für das super Bild!

… mehr erfahren
Unsere Termine

Hier finden Sie unsere nächsten Termine im Überblick.

  • 22 Aug
    GENERALVERSAMMLUNG Kärntner Holstein Verband, SAMSTAG, 22.08.2020, 09:00 Uhr Seminarzentrum EDUCARE, Treffen a.O.
Verkaufstiere gleich anmelden
Hier gelangen Sie zur Anmeldung
Goldwyn TIRENA EX-90
Holstein und Jersey Kühe
Holstein Kärnten
Holstein Kärnten